5 innovative britische Energieeffizienz-Projektentwickler und Qualitätssicherungsanbieter

10. March 2019 von Jürgen Ritzek
5 innovative britische Energieeffizienz-Projektentwickler und Qualitätssicherungsanbieter

Energieeffizienzexperten in Europa und den USA haben gemeinsam daran gearbeitet, das Vertrauen in Investitionen in die Energieeffizienz zu stärken. Der ICP-Rahmen fasst bewährte Verfahren und bestehende technische Standards in einer Reihe von Protokollen zusammen, die einen klaren Fahrplan für die Entwicklung von Projekten, die Ermittlung von Einsparungsschätzungen sowie die Dokumentation und Überprüfung der Ergebnisse festlegen. Viele innovative und aufgeschlossene ESCOs, Ingenieurbüros und Versicherungsanbieter sind bereits ICP-zertifiziert. Wir möchten sie Ihnen vorstellen, angefangen mit 5 innovativen britischen Unternehmen. Und - Schulung und Zertifizierung sind kostenlos, da ICP Europe im Rahmen des EU-Programms Horizon 2020 kofinanziert wird! Sie können sich auch an Jorge Rodrigues de Al

Almeida, ICPEurope-Direktor, oder Quitterie de Rivoyre, I CP Europe-Projektmanager, für weitere Informationen kontaktieren. AND - training is free. and you can also find here some further background information about the ICP European and the team. you can also visit EEIP is proud to be part of this blog series, Planned to be a blog series.


mehr zum Thema   #Projektentwicklung  #Energieeffizienz  #Anbieter 


In den letzten Jahren haben Energieeffizienz-Experten in Europa und den USA, unterstützt durch ein 1,5 Milliarden Euro schweres Investorennetzwerk, zusammengearbeitet, um das Vertrauen in Investitionen in Energieeffizienz zu stärken - für Unternehmen und Investoren gleichermaßen.

Das Ergebnis ist dasICP-Framework, das Best Practices und bestehende technische Standards in einer Reihe von Protokollen zusammenfasst, die einen klaren Fahrplan für die Entwicklung von Projekten, die Ermittlung von Einsparungsschätzungen sowie die Dokumentation und Verifizierung der Ergebnisse definieren. ICP-zertifizierte Projektentwickler können das ICP-Framework anwenden und erhalten die internationale Zertifizierung Investor Ready Energy Efficiency™ (IREE™), die sicherstellt, dass Best Practices, die richtigen Fachleute und die Validierung durch Dritte von zertifizierten Qualitätssicherungsanbietern eingesetzt werden, um qualitativ hochwertige Projekte zu liefern, auf die sich Kunden und Investoren verlassen können.

Viele innovative und aufgeschlossene ESCOs, Ingenieurbüros und Qualitätssicherungsanbieter sind bereits ICP-zertifiziert - und wir möchten sie Ihnen vorstellen, beginnend mit 5 innovativen britischen Unternehmen.

Und wir haben sie gebeten, uns (und Ihnen) den Grund zu nennen, warum sie sich für eine ICP-Zertifizierung entschieden haben!

  1. Egnida Consulting, Ansprechpartnerin : Kate Ashworth
  2. IVEES, Ansprechpartner Rajvant Nijjhar
  3. Zebra Carbon, Ansprechpartner Keith Routledge
  4. Cynergin Consultants (Veolia), Ansprechpartner Rob Crowdy
  5. GEP Environmental, Ansprechpartner Glyn Mountford

Und hier ist, was sie uns mitgeteilt haben...

GEP Environmental

"GEP Environmental ist direkt an der Unterstützung und Einrichtung zahlreicher Energieleistungsverträge (EPC) in einer Reihe von Rahmenverträgen in Großbritannien beteiligt. Infolgedessen haben wir erkannt, dass die IREE-Zertifizierung immer wichtiger wird, da verschiedene Finanzierungsströme von verschiedenen Kunden sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor genutzt werden. Für uns bedeutet das, dass wir in die ICP PD- und QA-Programme eingebunden und qualifiziert sein müssen, damit wir bereit und vorbereitet sind. Die ICP-Protokolle legen einen Best-Practice-Ansatz für die Verifizierung von EPC-/Energieeffizienzprojekten fest, und wir sind sehr froh, Teil des britischen Anbieternetzwerks zu sein und bereit, an allen Projekten zu arbeiten".

Cynergin Consultants (Veolia)

"Cynergin Consultants Ltd. ist ein Tochterunternehmen von Veolia ES und ist seit 2017 ein ICP-zertifizierter Projektentwickler. Wir glauben, dass uns dies geholfen hat, mit einer Reihe von Organisationen zu arbeiten, von kleinen bis hin zu großen Organisationen. Ein ICP-Projektentwickler zu werden, sollte die Qualität unserer Arbeit demonstrieren, die unseren Kunden hilft, ihre Ziele und Ambitionen zu erreichen. Es gibt ihnen auch die Gewissheit, dass wir die richtige Expertise auf dem Markt haben. Kürzlich erklärte einer unserer großen NHS-Kunden, dass das Wissen, dass wir zertifiziert sind und das IPC-Logo tragen, eine Garantie für technisches Wissen und Zuverlässigkeit im Energiesektor darstellt. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung und wir vereinbaren einen Termin für ein ausführliches Gespräch."

Zebra Carbon

"Nachdem ich den größten Teil meiner bisherigen Karriere in der Energieeffizienzbranche gearbeitet habe, entschied ich mich, ein ICP-zertifizierter Projektentwickler zu werden. Nachdem ich mit einem Energieeffizienz-Rahmenwerk des öffentlichen Sektors und mit dem privaten Sektor durch die Energieeffizienz-Richtlinie (EED) zusammengearbeitet habe, bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ein hochkarätiger, standardisierter und rationaler Ansatz wie ICP ein ausgezeichneter Weg ist, um mehr Investitionen in Energieeffizienzprojekte zu fördern."

IVEES

"Ein ICP-zertifizierter Projektentwickler zu werden, war eine natürliche Weiterentwicklung der Dienstleistungen, die wir als einer der führenden unabhängigen Verifizierer von Energieeinsparungen in Großbritannien bereits anbieten. Der Nachweis der Validität von Energieeinsparungen ist der Schlüssel, um Finanzmittel und kontinuierliche Investitionen in Energieeffizienzprojekte zu erhalten, die weltweit die Agenda zur Eindämmung des Klimawandels vorantreiben. ICP betrachtet ein globaleres Bild in Bezug auf die Bereitstellung dieser Glaubwürdigkeit und des Vertrauens in die Zahlen, um Projekte investitionsfähig zu machen."

Egnida Consulting

Egnida Consulting (ehemals Encraft) hat sich als ICP-Projektentwickler und Qualitätssicherungsprüfer qualifiziert, um Kunden unabhängige Unterstützung bei der Suche und Entwicklung von technischen Energie- und jetzt Mobilitätslösungen zu bieten. Die Zugehörigkeit zum Akkreditierungssystem hilft dabei, auf allen Ebenen die Zustimmung zu erhalten, dass das empfohlene Projekt eine gute Investition ist.

Sie können Kunden und Investoren liefern, was dieses kleine Video über ICP zeigt

  • standardisierte, transparente und strukturierte Entwicklung von Projekten
  • Zugang zu Finanzmitteln, indem Projekte bankfähig gemacht werden
  • standardisierte Prozessmethodik und Dokumentation, um Risiken und Transaktionskosten für Industrie, Straßenbeleuchtung, Fernwärme und Gebäude zu reduzieren.

Geplant als Blog-Serie, werden wir in den kommenden Wochen weitere Unternehmen in ganz Europa vorstellen - bleiben Sie dran.

Wie kann man ein zertifizierter PD und/oder QAA werden?

Weitere Informationen darüber, wie Sie ein zertifizierter Projektentwickler und/oder Qualitätssicherungsanbieter werden können, finden Sie hier. Sie können auch Jorge Rodrigues de Almeida, ICP Europe Director oder Quitterie de Rivoyre, ICP Europe Project Manager für weitere Informationen kontaktieren. UND - die Schulung und Zertifizierung ist kostenlos, da ICP Europe im Rahmen des EU-Programms Horizon 2020 kofinanziert wird!

In der Zwischenzeit finden Sie hier weitere Hintergrundinformationen über das ICP-Framework, die ICP Europe und das Team. EEIP ist stolz darauf, Teil dieses Teams zu sein.

ICP war Teil der Empfehlungen der "Energy Effciency Financial Insitutions Group" (EEFIG) in ihrem wegweisenden Bericht"Energy Efficiency - the first fuel for the EU Economy: How to drive new finance for energy efficiency investments". Die EEFIG selbst wurde 2013 von der Generaldirektion Energie der Europäischen Kommission (DG Energy) und der United Nations Environment Programme Finance Initiative (UNEP FI) gegründet.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Die besten Ideen für Energieeffizienz und Energiewende...