Finanzierung

Wie man durch die Operationalisierung von Nachhaltigkeitsdaten eine langfristige Wertschöpfung erzielt

Ein Mangel an wirksamen und automatisierten Instrumenten hält Unternehmen davon ab, Daten ordnungsgemäß zu erfassen und weiterzugeben. Nachhaltigkeitsdaten sollten von hoher Qualität, überprüfbar, transparent und vergleichbar sein und auf Fehler und Datenlücken überprüft werden. Unternehmen sollten unbedingt in Erwägung ziehen, ihre Daten zu optimieren, um durch den Einsatz automatisierter, cloudbasierter Systeme zur Verwaltung von Nachhaltigkeitsdaten verwertbare Erkenntnisse zu gewinnen. Es ist wichtig, die Daten zur Nachhaltigkeitsleistung als Effizienzmaßstab und Determinante für Kosteneinsparungen zu betrachten. Aber KPIs, Energie-, Abfall-, Wasser- und Nachhaltigkeitskennzahlen sind wenig bis gar nicht von Bedeutung, wenn nicht jemand die Verantwortung dafür übernimmt, die Erkenntnisse in Maßnahmen umzusetzen. Es ist notwendig, die derzeit innerhalb einer Organisation definierten Rollen für Nachhaltigkeit zu überdenken. Wenn eine Nachhaltigkeitsstrategie nicht transparent in das Leistungsmanagement integriert ist, z. B. in Form von Emissionszielen, die der CEO kommuniziert, wie kommt das Unternehmen dann ans Ziel?

Artikel lesen

Investitionen in die Energiewende in Schwellen- und Entwicklungsländern
Finanzierung

Investitionen in die Energiewende in Schwellen- und Entwicklungsländern

Auf die Schwellen- und Entwicklungsländer (EM&DE) entfällt fast die Hälfte der gesamten globalen Treibhausgasemissionen. Das Kapitalvolumen, das derzeit für die Umstellung dieser Länder auf kohlenstoffärmere Energiequellen eingesetzt wird, ist angesichts der Größe der klimatischen Herausforderung unzureichend.

Artikel lesen

Wie die industrielle Dekarbonisierung finanziert werden kann
Finanzierung

Wie die industrielle Dekarbonisierung finanziert werden kann

Die Dekarbonisierung der Industrie wird von entscheidender Bedeutung sein. Fremdkapitalgeber, insbesondere Banken, halten energieeffiziente Industrieanlagen nicht für ein attraktives Kreditangebot. Eine öffentlich finanzierte, unbesicherte, nachrangige Fremdfinanzierung könnte hier helfen.

Artikel lesen

Schlüsselrolle für Risikokapital bei der industriellen Dekarbonisierung
Finanzierung

Schlüsselrolle für Risikokapital bei der industriellen Dekarbonisierung

Die industrielle Dekarbonisierung wird in den nächsten 30 Jahren massive Kapitalinvestitionen erfordern. Risikokapitalgeber sind der Ansicht, dass sich für Erstanbieter beträchtliche Renditen erzielen lassen, aber auch institutionelle Anleger und Vermögensverwalter sind dafür, eine Rolle zu spielen.

Artikel lesen

50-prozentige Kreditgarantie für Energieeffizienzprojekte in Vietnam
Finanzierung

50-prozentige Kreditgarantie für Energieeffizienzprojekte in Vietnam

Der Energieverbrauch Vietnams ist in den letzten zehn Jahren stark angestiegen. Der Großteil des Stroms wird durch die Verbrennung von Kohle, Erdgas und Öl erzeugt. Derzeit entfallen bis zu 47 Prozent des vietnamesischen Stromverbrauchs auf den Industriesektor.

Artikel lesen

Investitionen in die Energiespeicherung - Überbrückung von Erzeugung und Verbrauch
Finanzierung

Investitionen in die Energiespeicherung - Überbrückung von Erzeugung und Verbrauch

Der Gründer von Spearmint Energy, Andrew Waranch, sagt, wir stünden an einem Wendepunkt. Das texanische Stromnetz fror 2021 ein, nachdem eine Welle schwerer Winterstürme den Bundesstaat heimgesucht hatte. Er sagt, wir brauchen massive Investitionen in unsere Energieinfrastruktur, insbesondere in die Energiespeicherung.

Artikel lesen

Eine Wirkung erzielen
Finanzierung

Eine Wirkung erzielen

Impact Investing zielt darauf ab, einen positiven Einfluss auf wichtige Nachhaltigkeitsprobleme zu haben. Amy Clarke, Gründerin von Tribe Impact Capital, sagt, dass jedes Investment ein Impact Investment ist. Die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) sind ein guter Wegweiser zu all den Bereichen, in denen wir etwas tun müssen.

Artikel lesen

Digitale Finanzierungsplattformen - eine Lösung für die Finanzierung von Smart-City-Projekten?
Finanzierung

Digitale Finanzierungsplattformen - eine Lösung für die Finanzierung von Smart-City-Projekten?

Kennen Sie Jack Mas 3-Minuten-Kredit? KMU können innerhalb weniger Stunden über einen reinen Online-Dienst bis zu 300.000 USD erhalten. Jürgen Ritzek gibt einen Überblick über den Stand der Dinge bei digitalen Finanzierungsplattformen, die in drei Gruppen unterteilt sind.

Artikel lesen

DEEP 2.0 - Risikominderung bei der Energieeffizienz durch bessere Referenzdaten
Finanzierung

DEEP 2.0 - Risikominderung bei der Energieeffizienz durch bessere Referenzdaten

Die De-risking Energy Efficiency Platform (DEEP) ist eine Open-Source-Datenbank für die Leistungsüberwachung und das Benchmarking von Investitionen in die Energieeffizienz. Sie enthält inzwischen Daten zu mehr als 17.000 Energieeffizienzprojekten in Gebäuden und der Industrie von 30 Datenanbietern.

Artikel lesen

Vorkommerzielle Beschaffung für 100 % erneuerbare Nachrüstungen
Finanzierung

Vorkommerzielle Beschaffung für 100 % erneuerbare Nachrüstungen

Das EU-Horizont-2020-Projekt procuRE bietet 7,68 Millionen Euro für RandD-Dienstleistungen im Bereich Gebäudetechnik und erneuerbare Energien. Finanziert wird es von den Städten Nürnberg (Deutschland), Istanbul (Türkei), Velenje (Slowenien),.

Artikel lesen