Investor Days Porto

Datum 23. October 2019
Details 09:00 - 17:00
Ort Rua de Serralves 191, 4150 - 706 Porto, Portugal

Anmeldung & Tagesordnung

 

Agenda Investorentage Porto

Finanzierung und Energie-Effizienz

Die Notwendigkeit, die Umsetzung von und Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen zu erhöhen, ist angesichts der europäischen und nationalen Klima- und Energieziele bis 2030 und der Dekarbonisierung bis 2050 unabdingbar. Daher sind der Einsatz von privatem Kapital und neue Finanzierungsmodelle, die auf die Besonderheiten und das Profil der Energieeffizienz abgestimmt sind und deren Umsetzung vorantreiben, zunehmend relevant.

Investor Days Porto - Financing and Energy Efficiency ist eine interaktive Veranstaltung, die darauf abzielt, Investoren, Entwickler und Eigentümer in die Diskussion über Finanzierungslösungen und Mechanismen zur Risikominderung wie Standardisierung und Versicherung einzubeziehen.

Diese Veranstaltung ist das Ergebnis der Zusammenarbeit und des Wissensaustauschs zwischen zwei von Horizont 2020 geförderten Projekten, ICP Europe und ESI Europe, und zielt angesichts des Erfolgs früherer Initiativen darauf ab, bewährte Verfahren zur Finanzierung von Investitionen in die Energieeffizienz auszutauschen. Die Veranstaltung wird in zwei verschiedenen Teilen stattfinden. Im ersten Teil werden neue Finanzierungsmodelle und Instrumente zur Risikominderung vorgestellt. In der zweiten werden Fallstudien zur Umsetzung von Energieeffizienzprojekten vorgestellt. In beiden Teilen wird es Raum für die Diskussion von Ideen und Themen sowie für das Networking unter Investoren, Entwicklern und Eigentümern geben.

Die Agenda ermöglicht eine direkte Interaktion zwischen Eigentümern und Investoren und fördert die Diskussion und den Austausch von Erfahrungen:

  • Innovation in der Finanzierung nachhaltiger Energie;
  • Werkzeuge zur Risikominderung;
  • Standardisierung.

Die Veranstaltung wird von RdA - Climate Solutions und BCSD - Business Council for Sustainability Development organisiert.

Investor Days Porto Tagesordnung

Anmeldung & Tagesordnung

Oktober 24, 2019

9:00 Registrierung und Networking

9:30 Begrüßung

Mafalda Evangelista, Leiterin Nachhaltigkeitswissen, BSCD PortugalJorge Rodrigues de Almeida, Geschäftsführer, RdA Climate Solutions

9:40 Keynote

Innovative Finanzierungsstrukturen und Geschäftsmodelle für Energieeffizienz*Daniel Magallon, Managing Director, Basel Agency for Sustainable Energy(BASE)

Panel: Finanzierungsmodelle: Wie kann Energie-Nachhaltigkeit finanziert werden?

10:00 Kreditlinie für Dekarbonisierung und KreislaufwirtschaftBeatriz Freitas, CEO, SPGM

10:15 BPI/BEI Line of Credit - Private Finanzierung für EnergieeffizienzAna Uhlfelder, Corporate Products and Services Division, BPI

10:30 Nachhaltige Finanzierung: von der Nische zum MainstreamJoão Tomaz, stellvertretender Direktor, Portugiesischer Bankenverband

10:45 Grow EnergyLuis Pereira de Almeida, Geschäftsführer, Grow Energy Management

11:00 Debatte moderiert von RdA Climate Solutions

11:30 Kaffeepause und Networking

12:15 Energiesparende Versicherungen*Daniel Magallon, Geschäftsführer, BASE

12:25 Brücken zwischen Investoren und ProjektenJorge Rodrigues de Almeida, Managing Director, RdA Climate Solutions

12:45 Fragen & Antworten-Sitzung

13:00 Freies Mittagessen

Panel: Projekte: Was sind die neuen Geschäftsmodelle?

14:30 Das ESCO-Modell in öffentlichen BeleuchtungsanlagenHélder Batista, Executive Director, Amener S.A.

14:50 Öffentliche Beleuchtung in PortoRui Pimenta, Executive Director, AdEPorto

15:10 SavetoCompete - die Erfahrung von EDP ComercialJorge Leal, stellvertretender Direktor, EDP Comercial

15:30 Digitale Lösungen und DienstleistungenLuis Hagatong und Pilar Noya, Energy Efficiency Manager, Schneider

15:50 Eigenverbrauch in KMU: eine Wette auf die ZukunftAntónio Cunha Pereira, CEO, Ecoinside

16:10 Tomar, eine intelligente und reaktionsfähige StadtDuarte Torres, Direktor Infrastruktur, Ferrovial Serviços

16:30 Debatte moderiert von BSCD

16:45 Getränke und Networking

* Präsentation in Englisch, ohne Simultanübersetzung

ICP Europe und ESI Europe haben Fördermittel aus dem Forschungs- und Innovationsprogramm Horizon2020 der Europäischen Union unter den Fördervereinbarungen 754056 und 785061 erhalten. Der Inhalt dieser Mitteilung liegt in der alleinigen Verantwortung der Autoren und spiegelt nicht notwendigerweise die Position der Europäischen Union wider. Weder die EASME noch die Europäische Kommission sind für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich.