Best Practices zur Bewältigung einer Investorensammlung

14. November 2019 von Jürgen Ritzek
Best Practices zur Bewältigung einer Investorensammlung

Joule Assets Europe arbeitet mit Projektentwicklern und Investoren zusammen. Die bevorstehende LAUNCH Lighting Raise Session bietet Projektentwicklern die Möglichkeit, sich gegenseitig zu präsentieren und Feedback vor einem Live-Publikum zu geben. Während der LAUNCH-Veranstaltung, die am 27. November in Brüssel stattfindet, haben Sie die Möglichkeit, die Sichtweise der Investoren kennenzulernen und live auf die Projekte zu reagieren, die ihnen vorgestellt werden. Während dieser kostenlosen Veranstaltung werden die Unternehmer ihre Projekte einem Gremium von Investoren vorstellen - und sofortiges Feedback erhalten. KLICKEN SIE HIER für die neuesten Informationen über die europäischen Projekte für erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Zurück zu Mail Online home

Die Seite, von der Sie kommen, wurde erstmals am 27. November 2013 veröffentlicht. Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Veranstaltung in der Europäischen Union und die Pressemitteilung der Europäischen Kommission. Weitere Informationen über die Veranstaltung finden Sie beim Europäischen Solarfonds, oder klicken Sie hier für die neuesten Informationen über die EU-Solarenergie-Fundraiser-Treffen und das EU-Solarenergieprojekt.


mehr zum Thema   #Technologien  #Investoren  #Erfahrungen sammeln 


Eine Best Practice für Projektentwickler ist das Lernen von den Erfahrungen anderer Unternehmer und Investoren. Bei Joule Assets Europe arbeiten wir mit Projektentwicklern und Investoren zusammen. Mit Blick auf das Launch Investor Forum freuen wir uns, diese wichtigen Stakeholder für die Zusammenarbeit bei Projekten in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz zusammenzubringen.

Die bevorstehende LAUNCH "lighting raise" Session bietet Projektentwicklern, Projektfinanzierern und Eigenkapitalgebern die Möglichkeit, vor einem Live-Publikum miteinander zu pitchen und Feedback zu geben. Neben dem unmittelbaren Feedback haben die Projektentwickler die Chance, ihren Pitch zu schärfen und zu verfeinern, um an den Verhandlungstisch zu kommen.

Wir haben oft erlebt, dass Projektentwickler den Großteil ihrer Energie darauf verwenden, Kunden zu gewinnen, Technologien zu entwickeln oder einen verkaufsfähigen Vertrag auf die Beine zu stellen, um das Interesse von Investoren zu wecken. Obwohl dies zweifellos wertvoll ist, kann das Verständnis der Sichtweise eines Investors und der Art und Weise, wie er Projekte bewertet, Projektentwicklern mehr Erfolg bei der Kapitalbeschaffung bieten.

Typischerweise ist die Perspektive eines Investors systematisch oder kategorisch und kann durch Risikokriterien und Projektindikatoren verstanden werden. Wenn man nicht versteht, wie Projekte in die Bewertungsschemata oder Risikokategorien von Investoren passen, kann dies ein Hindernis für eine erfolgreiche Kapitalbeschaffung darstellen.

Eine Gelegenheit, sich mit der Sichtweise von Investoren auseinanderzusetzen und eine Live-Rückmeldung zu aktuellen Projekten zu erhalten, bietet die LAUNCH-Veranstaltung, die am 27. November in Brüssel stattfindet. Während dieser kostenlosen Veranstaltung werden Auftragnehmer ihre Projekte vor einem Gremium von Investoren präsentieren - und sofortiges Feedback erhalten.

Wir würden uns freuen, wenn Sie an dieser Echtzeit-Erfahrung teilnehmen.

LAUNCH-Investorenforum-Webseite

LAUNCH Investor Forum Anmeldung