Botschaft an die Investorengemeinschaft: Seien Sie die "Brücke über unruhiges Wasser

28. August 2018 von Rod Janssen
Botschaft an die Investorengemeinschaft: Seien Sie die "Brücke über unruhiges Wasser

Das Investor Confidence Project ist ein von der Europäischen Kommission finanziertes Projekt. Es zielt darauf ab, Komplikationen und Risiken bei der Verbesserung der Energieleistung in der Industrie, der Straßenbeleuchtung und der Energieversorgung zu beseitigen. Der Investor Days Workshop am 11. September in London wird die zukünftigen Standards für Energieeffizienzinvestitionen in Gebäude und Infrastrukturanlagen in Europa diskutieren. Sie können sich hier anmelden. Sie können die Brücke über unruhige Gewässer sein. Diese Aufgabe kann nicht jemand anderem überlassen werden - weder dem Eigentümer einer Anlage noch einem Projektentwickler, sie können es nicht allein tun. Investitionen in die Energieeffizienz sind riskant. Es gibt immer noch Bedenken, dass Investitionen

Investoren sind der Schlüssel. Die Finanzierung spielt eine zu wichtige Rolle. Sie haben einen Freund. Nicht forget...janssen@ee-ip.org. Sie müssen Ihre eigene Energiewende finden. Besuchen Sie den Investor Days Workshop, schreibt Rod Janssen im E.ICP Europe: Wir brauchen und nehmen Ausbildung.


mehr zum Thema   #Verbraucherbedarf  #Energieeffizienz  #Straßenbeleuchtung 


Schlagen Sie in diesen Tagen irgendeinen Nachrichtendienst auf und Sie werden mit immer mehr Beweisen dafür konfrontiert, dass wir keine andere Wahl haben, als deutlich mehr zu tun, um die Treibhausgasemissionen zu verringern. Täglich lesen wir von Bränden, Überschwemmungen, Dürreperioden, Hitzewellen, was auch immer. Natürlich können diese nicht alle auf den Klimawandel zurückgeführt werden, aber es gibt genug Beweise für uns, um Maßnahmen zu ergreifen.

Wir in der Energieeffizienz-Gemeinschaft versuchen, mehr Bewusstsein für die Bedeutung einer größeren Energieeffizienz zu schaffen. Wir versuchen, die Bedürfnisse der Verbraucher besser zu verstehen. Wir versuchen, Hindernisse zu beseitigen, um sicherzustellen, dass der Markt effektiver und ehrgeiziger arbeitet, um diese Emissionen zu reduzieren.

Der Song von Paul Simon aus dem Jahr 1970 (von Simon and Garfunkel) ist also ein geeignetes Lied, um die Stimmung einzustimmen. Während Sie diesen Blog lesen, lassen Sie diese Musik den Raum, den Sie brauchen, um die nächsten Schritte zu gehen(hören Sie sich die Version der verstorbenen Aretha Franklin an). In der Gemeinschaft der Investoren sind Sie von grundlegender Bedeutung für unsere Bemühungen zur Schadensbegrenzung. Denken Sie an diese Worte:

"Ich bin an deiner Seite, oh, wenn die Zeiten hart werden. Und Freunde kann man nicht finden, wie eine Brücke über unruhiges Wasser. I will lay me down, like a bridge over troubled water, I will lay me down"

Wir brauchen Sie in der Investorengemeinschaft, um diese Worte zu singen - und mehr.

Gerade jetzt versucht das Investor Confidence Project, ein von der Europäischen Kommission finanziertes Projekt, diese Worte mit Leben zu füllen. Es ist gut dokumentiert, dass viele Energieeffizienzmaßnahmen nicht durchgeführt werden, weil es an Standardisierung mangelt - des Prozesses. Ja, dieser Prozess ist die Beziehung zwischen dem Eigentümer der Anlage (dem Unternehmen) und dem Projektentwickler (oft ein Energiedienstleister oder ein Ingenieurbüro).

Es gibt viele Faktoren, die Entscheidungen und Handlungen beeinflussen. Das Investor Confidence Project ist dazu da, viele der Komplikationen und Risiken bei der Verbesserung der Energieleistung in der Industrie, der Straßenbeleuchtung und der Energieversorgung zu beseitigen. ICP hat einen standardisierten Ansatz entwickelt - und testet ihn jetzt.

ICP wurde nach Europa gebracht, um ein System zu entwickeln, das allen aktiven Beteiligten Vertrauen gibt. Es gibt immer noch Bedenken, dass Investitionen in Energieeffizienz riskant sind. ICP ist darauf ausgelegt, dies zu ändern. ICP begann mit Investitionen in Gebäude und weitet nun in einem zweijährigen Projekt den Geltungsbereich auf Industrie, Energieversorgung und Straßenbeleuchtung aus.

Bei der Arbeit mit allen Interessengruppen sind Investoren der Schlüssel. Das ICP Europe Investorennetzwerk besteht aus Energieeffizienz-Investoren, die den Nutzen von Best-Practice-Verfahren der Industrie und der standardisierten Durchführung von Energiesanierungsprojekten erkannt haben. Die Mitglieder des Netzwerks unterstützen die Verwendung der ICP-Protokolle und des Credentialing-Systems, da diese Systeme das Vertrauen in die Projektleistung erhöhen und gleichzeitig die mit der Due Diligence verbundenen Transaktionskosten reduzieren.

 

 

 

Bevorstehender Workshop

Der vom Investor Confidence Project (ICP) einberufene und vom GRESB Global Partner CBRE veranstaltete Workshop am11. September in London wird die zukünftigen Standards für Energieeffizienzinvestitionen in Gebäude und Infrastrukturanlagen in Europa diskutieren.

 

Mehr über den Workshop erfahren Sie hier. Sie können sich hier anmelden.

 

Sie können diese Brücke sein

Wir leben in unruhigen Zeiten. Wir brauchen das volle Engagement der Investorengemeinschaft. Das ist nichts, was man jemand anderem überlassen kann. Ob es sich um einen Anlagenbesitzer oder einen Projektentwickler handelt, sie können es nicht allein tun. Die Finanzierung spielt eine zu wichtige Rolle.

Wir brauchen Sie, um diese Brücke über unruhige Gewässer zu sein. Jetzt.

 

_____________

Nicht vergessen...

Für weitere Informationen über ICP und das bevorstehende Training, kontaktieren Sie mich, Rod Janssen, unterrod.janssen(at)ee-ip.org.

 

Verwandte Artikel

Von Rod Janssen über ICP Europe:

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Die besten Ideen für Energieeffizienz und Energiewende...