Offener Aufruf Spanien: Engagement von Flexibilitätsanbietern zur Erprobung lokaler Märkte, die in der Lage sind, Netzengpässe auf Mittel- und Niederspannungsnetzebene zu beseitigen

14. January 2022 von Jürgen Ritzek
Offener Aufruf Spanien: Engagement von Flexibilitätsanbietern zur Erprobung lokaler Märkte, die in der Lage sind, Netzengpässe auf Mittel- und Niederspannungsnetzebene zu beseitigen

Spanischer Markt FSP - Offene Ausschreibung bis Februar 2022 für die Beteiligung von Flexibilitätsanbietern an der Erprobung lokaler Märkte, die Netzüberlastungen auf Mittel- und Niederspannungsebene abbauen können. Das von der EU geförderte Projekt OneNet sucht bis zu 9 Drittanbieter, die die Ergebnisse und die Umsetzung des OneNet-Projekts weiter bewerten und verfeinern. Erfolgreiche Bewerbungen können mit bis zu 60 000 Euro gefördert werden. Die Ausschreibung ist vom 1. Dezember 2021 bis zum 1. Februar 2022 geöffnet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten 7-seitigen Expertenpräsentation und/oder kontaktieren Sie uns direkt über die Website des OneNet-Projekts Open Call.


weiterführende Dokumente


mehr zum Thema   #euro  #100kw  #marktphase 


Spanischer Markt FSP

 

Offener Aufruf bis Februar 2022 zur Einschaltung von Flexibilitätsanbietern, um lokale Märkte zu testen, die in der Lage sind, Netzengpässe auf Mittel- und Niederspannungsnetzebene zu entschärfen

 

Was

Flexibilitätsdienstleister, die verschiedene Arten von Flexibilitätsressourcen anbieten können

Wie

Ein Aggregator oder der Eigentümer oder der Vertreter von großen oder kleinen Anlagen mit einer Kapazität von mindestens 100 kW für Flexibilität

Wo

Anschluss an das Verteilernetz in bestimmten Gebieten in Madrid und/oder Murcia

Warum

Erprobung neuer lokaler Märkte, die in der Lage sind, Netzüberlastungen auf Mittel- und Niederspannungsebene zu verringern - von der Vorbereitung/Präqualifikation bis zur Marktphase, Überwachung/Aktivierung und Messphase

 

Das von der EU finanzierte Projekt OneNet sucht bis zu 9 Drittparteien, die die Ergebnisse und die Umsetzung des OneNet-Projekts weiter auswerten und verfeinern, indem sie neue innovative Dienstleistungen und Produkte in das OneNet-Energie-Ökosystem einbringen.

  • Erfolgreiche Bewerbungen können mit bis zu 60 000 Euro gefördert werden.
  • Gesucht werden innovative Ideen zu sieben Themenszenarien
  • Die Ausschreibung ist vom 1. Dezember 2021 bis zum 1. Februar 2022 geöffnet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beigefügten 7-seitigen Expertenpräsentation und/oder kontaktieren Sie uns direkt über die Website des OneNet-Projekts Open Callopencall-onenet.cintechsolutions.eu